KFZ Versicherungsvergleich

KFZ VersicherungsvergleichImmer mehr Deutsche nutzen die Möglichkeit, einen Kfz-Versicherungsvergleich im Internet durchzuführen. Der Versicherungsnehmer gibt dazu seine Daten in den kostenlosen Kfz Rechner ein und bekommt die für ihn preisgünstigsten Kfz Versicherungen angezeigt. Vergleichen lohnt sich, denn durch einen Versicherungswechsel lassen sich bis zu 500 Euro im Jahr sparen.

KFZ Versicherung Kosten vergleichen

Die Höhe des zu zahlenden Versicherungsbeitrages wird vom Versicherungsunternehmen für jeden Versicherungsnehmer individuell berechnet. Die Kriterien, die dieser Berechnung zugrunde gelegt werden, betreffen sowohl den Fahrer bzw. die Fahrer des Fahrzeugs (z.B. Alter, Geschlecht, Beruf, Größe des Nutzerkreises) als auch das zu versichernde Fahrzeug selbst (z.B. Typ- und Regionalklasse, jährliche Kilometerleistung, Abstellort, Fahrzeugalter).

Da jede Versicherung die Kriterien bei den Autoversicherungen unterschiedlich bewertet, kann die Höhe der Prämie, die ein Versicherungsnehmer zu zahlen hat, von Versicherung zu Versicherung stark variieren. Daher ist es ratsam, vor Abschluss einer Versicherung einen Kfz-Versicherungsvergleich durchzuführen.

KFZ Versicherung Leistungen vergleichen

Unterschiede ergeben sich nicht nur bezüglich der Höhe des Versicherungsbeitrages, sondern auch in Bezug auf die Leistungen der Tarife. Daher sollten Interessierte die Leistungen der Autoversicherungen – durch einen Kfz-Versicherungsvergleich mit dem Vergleichsrechner – genau miteinander vergleichen. So kann z.B. die Höhe der Deckungssumme je nach Autoversicherung variieren und ein Schutzbrief oder eine Mallorcapolice im Leistungsumfang der Autoversicherung enthalten sein. Weitere Zusatzleistungen sind u.a. eine verbesserte Deckung bei Wildschäden, ein zusätzlicher Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit und für Sonderausstattung sowie eine verbesserte Neuwagenentschädigung. Ein Autoversicherungsvergleich lohnt sich!

KFZ Versicherung Wechselzeitpunkt

Hat ein Versicherungsnehmer den Kfz-Versicherungsvergleich erfolgreich durchgeführt und sich aufgrund des hohen Sparpotenzials dazu entschlossen, seine Autoversicherung zu wechseln, muss er sich über seine aktuellen Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen erkundigen. Diese Informationen findet er in seinem Vertrag in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Der Versicherungszeitraum der meisten Versicherungsunternehmen endet am 31. Dezember. Bis einen Monat vorher kann eine ordentliche Kündigung erfolgen. Stichtag ist der 30. November. Es gibt jedoch auch Versicherungen, deren Versicherungsjahr am Tag des Abschlusses der Autoversicherung beginnt und unterjährlich endet.

Eine außerordentliche Kündigung bei der Autoversicherung ist möglich bei Anhebung des Basisversicherungsbeitrages und im Schadenfall. Bei einem Fahrzeugwechsel oder einer Neuzulassung kann die Versicherung jederzeit gewechselt werden.

Führen Sie noch heute Ihren individuellen und kostenlosten KFZ versicherungsvergleich durch. Denn ob ordentlich oder außerordentlich gekündigt wird, nach dem Versicherungswechsel kann das Sparen beginnen.

KFZ Versicherung vergleich

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
About admin

dfdsjumbo.com auf twitter - facebook