Private Altersvorsorge

Private Altersvorsorge - Private Altersvorsorge vergleichDie private Altersvorsorge (private Vorsorge) nimmt eine wesentliche Stellung im deutschen Vorsorgesystem ein. Bereits heute leiden immer mehr Rentner unter Altersarmut und sind auf finanzielle Zuwendungen des Sozialamtes angewiesen. Innerhalb der nächsten Jahre wird die Rente noch weiter sinken. Grund dafür ist die steigende Anzahl der Rentner im Vergleich zur sinkenden Anzahl von Kindern. Wer für das Alter ausreichend vorsorgen will, ist auf eine private Vorsorge angewiesen.

Private Altersvorsorge vergleich

Jetzt Private Altersvorsorge vergleich kostenlos durchführen und günstige Angebot anfordern

Möglichkeiten der privaten Vorsorge für das Alter

Zahlreiche Versicherungsgesellschaften stellen unterschiedliche Produkte für die private Altersvorsorge zur Verfügung. Angefangen bei der Kapitallebensversicherung über die konventionelle Rentenversicherung bis hin zur Riester- oder Rürup Rente. Wobei insbesondere die Riester Rente und die Rürup Vorsorge als hervorragende Alternativen gelten. Beide Rentenversicherungen sind während der Ansparphase unpfändbar. Erst während der Auszahlung können Gläubiger eine Pfändung beantragen, welche jedoch erst ab Überschreitung der Pfändungsschutzgrenze möglich ist. Darüber hinaus dürfen die Riester Rente und die Rürup Rente im Falle von Sozialleistungsbezug (Alg1 und Alg2) nicht angerechnet werden. Anstelle dessen werden die monatlich zu zahlenden Beiträge für die private Altersvorsorge bei der Berechnung des Leistungsbedarfes berücksichtigt.

Vorteile der privaten Vorsorge über Riester oder Rürup Verträge

Sowohl die Riester Rente wie auch die Rürup Rente haben noch weitere Vorteile. Denn beide Produkte werden vom Staat gefördert. Während bei der Rürup Rente ausschließlich eine steuerliche Entlastung möglich ist, erhalten Inhaber der Riester Rente neben den Steuervorteilen auch jährliche Zulagen. Die Zulage wird in Höhe von 154 Euro für den Versicherungsnehmer gewährt und direkt dem Versicherungsvertrag gut geschrieben. Eltern bekommen eine zusätzliche Kinderzulage. Für Kinder, die vor 2008 geboren wurden werden jährlich 185 Euro gut geschrieben. Für Kinder, die nach 2008 geboren wurden sogar 300 Euro pro Jahr. Die Steuervorteile der Riester und der Rürup Rente können in der jährlichen Steuererklärung, über die Sonderausgaben geltend gemacht werden.

Private Altersvorsorge Tarifvergleich – Test und Angebot

Konventionelle Lebensversicherung als private Altersvorsorge

Trotz der vielfältigen Vorteile der geförderten Vorsorgemöglichkeiten sollte auch die konventionelle Lebensversicherung nicht außer Acht gelassen werden. Insbesondere junge Familien können mit dieser für das Alter vorsorgen und gleichzeitig die Kinder, dank des integrierten Hinterbliebenenschutzes, absichern. Außerdem können Lebensversicherungen jederzeit ausgezahlt werden, und unter bestimmten Voraussetzungen für steuerliche Entlastungen sorgen.

Autor “Private Altersvorsorge”
[Gesamt:49    Durchschnitt: 4.8/5]