Backlink anzeigen


Die Google Webmaster-Tools wurden mal wieder um eine meines Erachtens sehr interessante Funktion erweitert. Hinter der kurzen Bezeichnung des Karteireiters „Links“  verbirgt sich mehr als man auf den ersten Blick annehmen möchte.

Es wird nicht nur die Anzahl der Webseiten angezeigt, welche von Google indexiert sind und einen Link auf die eigene Homepage gesetzt haben, sondern auch die einzelnen Webseitenadressen. Darüber hinaus werden sogar Deeplinks, also Verweise auf Unterseiten nach dem selben Schema angezeigt.

Im Gegensatz zu der Google eigenen Backlinkabfrage link:www.domain.de , die ja nur einen Teil der Backlinkseiten anzeigt, oder der bekannten Backlinkchecker, die Abfragen von MSN und Yahoo nutzen, um annähernd vollständige Ergebnisse zu liefern, bekommt man über die Google Webmastertools sehr genaue Angaben, welche Backlinks eine Webseite aus Google Sicht hat. Erstmalig erhält man so einigermaßen verlässliche Aussagen, welche Backlinks eine Seite für Google hat, die ja ein wichtiges Rankingkriterium darstellen, oder nutzen Sie w3 Link Checker

Domain URL:
  (www.dfdsjumbo.com)